Costa Rica Tucan

Costa Rica Tucan

Montag, 27. April 2015

Puntarenas mit Nela und Donny

Hey Ihr Lieben,
ich hab schon wieder lange nicht geschrieben und es tut mir ganz doll leid! Aber ich habe es einfach nicht eher geschafft, denn Mittwoch bin ich mit Nela und Donny ein bisschen in Puntarenas herumgefahren, weil Donny arbeiten musste und von Donnerstag bis Sonntag war ich dann mit CAS in Nicaragua... Dazu aber im nächsten Post mehr.
Donny hat ja, wie schon einmal erwähnt, ein Transportunternehmen und musste deshalb am Mittwoch an einige Supermärkte in Guanacaste etwas ausliefern. Um ein bisschen mehr von Costa Rica kennen zu lernen, durfte ich ihn begleiten und musste nicht in die Schule gehen.
Unseren ersten Stop haben wir auf einer Brücke gemacht, von der aus man frei lebende Krokodile sehen konnte; es waren ungefähr 10 auf einem Haufen!
Danach ging es weiter vorbei an der Playa Jacó, Parrita, Quepos und zu guter Letzt zum den Nationalpark "Manuel Antonio". Zwischendurch mussten wir natürlich immer wieder an einigen Supermärkten Halt machen und Getränke ausliefern.
Nachdem wir gegessen hatten und auf dem Rückweg waren, haben wir noch bei der Playa Jacó angehalten, um zu baden. Dort gab es viele Surfer und die Wellen waren extrem hoch, sodass ich mich nicht getraut habe, ganz in's Wasser zu gehen.
Es war ein wirklich schöner Tag und am nächsten Morgen musste ich schon früh raus, denn es ging auf nach Nicaragua, aber dazu später mehr.
Alina❤

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen